decor metallDas Unternehmen

  • Gründung 1963 als Zulieferer für die Möbelindustrie.
  • Beginn der Entwicklung und Produktion von Displays (in 1968) sowie von Ladenbaukomponenten (in 1975). Seit 1983 bereits Systemlieferant für die Mineralölindustrie.
  • Schrittweiser Aufbau einer hochflexiblen Fertigung für Blech/Rohr/Draht in allen Bearbeitungsverfahren sowie einer hochwertigen Oberflächenveredelung.
  • Erweiterung um die Assemblierung sowie Integration von Systemen: Einbindung unterschiedlichster Werkstoffe (Holz, Stoff, Glas, Kunststoff etc.), grafischer Elemente, Applikationen sowie von Systemen (wie Licht, Multimedia, Digital Signage etc.).
  • Heute ein „Fullservice Provider“: Kombination aus Inhouse - CreativPool und Fertigungsunternehmen mit Schwerpunkt auf kundenindividuellen Lösungen. Von der Idee bis zur Realisierung - alles aus einer Hand. Optional vollständig nutzbare Wertschöpfungskette (bis zum Komplett-Outsourcing).
  • Zertifiziert für höchste Qualitätsansprüche (ISO 9001/Six Sigma) sowie Umweltanforderungen (ISO 14001/EMAS III).
  • „Made in Germany“ mit validiertem Nachhaltigkeitskonzept