20.09.2017

ISO 9001 re-zertifizierte Qualität bis zur Montage

Der Anspruch von decor metall ist es, seinen Kunden eine gleichbleibend hohe Qualität zu garantieren. Aus diesem Grund haben wir bereits 1995 ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 eingeführt und  zertifizieren lassen. In diesem Jahr wurde unser Qualitätsmanagement – nach der neuen Norm ISO 9001:2015 – zum siebten Mal erfolgreich re-zertifiziert. Die Bandbreite dieses kontinuierlichen Verbesserungsprozesses reicht jetzt bis zu unseren Partnern. Mit Qualitätsrichtlinien und einem Qualifizierungsprogramm haben wir unsere Zusammenarbeit neu definiert.

Zur Philosophie von decor metall gehört es, konsequent über den unternehmenseigenen Tellerrand zu schauen und in puncto Qualität die gesamte Wertschöpfungskette zu betrachten. Für uns reicht es nicht aus, selbst hervorragende Qualität zu produzieren. Als verlängerte Werkbank für unsere Kunden müssen für uns auch die Montage und After-Sales-Services höchsten Ansprüchen genügen. Damit unsere Partner von Anfang an wissen, welche Anforderungen und Erwartungen wir an sie stellen, gibt es jetzt unser Montagehandbuch, in dem wir klare Richtlinien für die Zusammenarbeit mit decor metall formuliert haben. Diese reichen vom Qualitätsbewusstsein und dem schonenden Umgang mit der Umwelt über das sorgfältige Führen von Montagedokumentationen bis hin zu sicheren Entsorgung von Verpackungsmaterialien. Zudem haben wir ein Schulungs- und Qualifizierungsprogramm für Montagepartner entwickelt, um Fehlerquellen zu minimieren und eine ordnungsgemäße wie reibungslose Montage sicherzustellen.