05.10.2020

Fragen an „die Neue“: Vertriebsleiterin Beritt Meyer im Interview

Beritt Meyer wird neue Vertriebsleiterin bei der decor metall GmbH. Lernen Sie Beritt Meyer in einem kurzen Interview kennen und erfahren Sie, was Sie vorher gemacht hat, und was sie zu ihrer neuen Herausforderung überzeugt hat.

Ihr Start bei decor metall:

Beritt Meyer:
Mit der herzlichen Aufnahme im Vertriebsteam wurde mir der Start sehr leicht gemacht. Darüber hinaus werden mir von hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen aus allen Unternehmensbereichen die vielfältigen Themen und Besonderheiten der decor metall GmbH näher gebracht.

Die künftigen Herausforderungen:

Beritt Meyer:
Nachdem ich in den ersten Wochen das Vertriebselement „Holz“ gegen „Metall“ ausgetauscht habe, werde ich nun versuchen ein erfolgreiches „Rädchen“ im Vertriebsteam zu werden.

Für ausgewählte Key Account Kunden werde ich künftig mit unserem Team anstehende Projekte ganzheitlich betreuen, um darüber hinaus Mehrwerte für unsere Kunden erzielen zu können.

Meine zweite Herausforderung sehe ich in der strategischen Ausrichtung für decor metall. Gerne möchte ich gemeinsam mit unserem Vertriebsteam neue Kundensegmente erschließen, um die vielfältigen Möglichkeiten unserer innovativen Produkte in verschiedenen Branchenwelten zu platzieren.

Und was macht es so besonders:

Beritt Meyer:
Die Vielfalt meiner neuen Tätigkeit spiegelt diverse Stationen meines Berufslebens wieder. So haben Farben, Design und Technik meine ersten Berufsjahre begleitet. Im weiteren Verlauf kamen neben Vertriebstätigkeiten sowie unterschiedliche Projektbetreuungen, die Mitarbeiterführungen hinzu. Bei der Gewinnung neuer Kunden sowie in zukünftigen Projekten möchte ich meinen Erfahrungsschatz einbringen und gemeinsam mit dem decor metall Team unsere Kunden begeistern.

Dies ist für mich von elementarer Bedeutung und ein Garant dafür, gemeinsam erreichte Ziele „feiern“ zu können.

Ihre bisherigen Steps vor decor metall:

Beritt Meyer: 
Dabei ist das Alter doch eher eine Randerscheinung, aber neben meiner Ausbildung und Weiterbildung im Bereich technischer Farbentwicklungen, blicke ich auf eine über 20-jährige Erfahrung im Bereich Vertrieb und Projektgeschäft zurück.

Bevor ich zur decor metall GmbH wechselte, war ich 4 Jahre bei der Westag & Getalit AG aus Rheda-Wiedenbrück als Verkaufsleitung Industrie im D.A.CH Bereich der Sparte Oberflächen Elemente verantwortlich. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit lag in der strategischen Neuausrichtung der Industriesparte sowie der Markteinführung neuer Produktlinien im Bereich Industrie und Handel.

Mehr als 12 Jahre konnte ich weitere nationale und internationale Erfahrungen im Bereich der designorientierten Laminat- und Holzwerkstoff-Industrie gewinnen. So war ich als Sales Director Deutschland für den italienischen Hersteller ABET Laminati sowie als Gebietsverkaufsleitung und Marine Projektmanagerin für den französischen Oberflächen- und Laminathersteller Polyrey (Wilsonart-Group) tätig.

Wie können wir uns Beritt Meyer vorstellen:

Beritt Meyer:
Neben den beruflichen Aktivitäten, finde ich im Sportlichen meinen Ausgleich, dies auch in Kombination mit Kurztrips und Städtereisen. Lasse auch gerne den „Ball“ rollen – und wenn immer es möglich ist zieht es mich zu den Heimspielen des TBV Lemgo-Lippe. Architektur mit kulturellem Hintergrund ist ebenso willkommen wie Entspannung bei gutem Essen mit Blick aufs Meer.

Der Weg ins Büro:

Beritt Meyer:
Ist jetzt auch mal mit dem Fahrrad möglich, ökologisch, nachhaltig perfekt und mit 4,3 km so kurz wie nie zuvor.