HomeUnternehmenProduktion

Made by decor metall

Unsere Produktion

Made by decor metall bedeutet: Wir entwickeln, planen und fertigen im eigenen Haus. Seit 1963 setzen wir auf den Produktionsstandort Bad Salzuflen. Eine bewusste Entscheidung, die unseren Kunden ein Maximum an Sicherheit, Flexibilität und Schnelligkeit bietet. Mit einem hochmodernen Maschinenpark und ausgebildeten Fachkräften fertigen wir Präsentationskonzepte von Losgröße 1 bis 1.000 und mehr. Alle Produktionsprozesse sind nach den Umweltmanagement- und Qualitätsmanagement-Systemen EMAS III, ISO 14001 und ISO 9001 zertifiziert.

Maschinenpark

Lasertechnik/Stanzen (TRUMPF)

Auf zwei TRUMPF Kombimaschinen (Lasern/Stanzen/Prägen) können Ihre Blechbauteile gefertigt werden. (- 3 mm Blechstärke)

Gitterschweißanlage (SCHLATTER)

Gittermatten (Zaunelemente etc., max. 2.000 mm x 1.230 mm) in verschiedensten Drahtdurchmessern und Maschenweiten.

Gitterschweißanlage (SCHLATTER)

Auf vier DARLEY Abkantpressen (80 – 110 t Presskraft) werden Bauteile gekantet (max. Blechstärke: 3 mm, max. Länge: 3.000 mm)

CNC Rohrbieger (BLM)

Rohrdurchmesser von 12 mm bis 40 mm können bearbeitet werden.

CNC Drahtbieger (WAFIOS)

Drahtdurchmesser von 2,4 mm bis 10 mm können bearbeitet werden.

Roboterschweißen (CLOOS)

Hohe Stückzahlen werden von unserem CLOOS Schweißroboter abgearbeitet
(Rohr-, Draht-, Blechbauteile).

Handschweißen

MIG-MAG, WIG und MAG-Löten stehen als Schweißverfahren zur Verfügung
(Rohr-, Draht-, Blechbauteile).

Pulverbeschichtung

Wir veredeln Ihre Metalloberflächen mit allen RAL-Farbtönen, verschiedenen Design-Effekten und technischen Beschichtungen. Unserer langjährige Erfahrung garantiert optimale Farbergebnisse und ein Rundum-Schutz vor Umwelteinflüssen.

Das Verfahren 

  • Vorbehandlung der Teile in unserer Phosphatierungs- / Entfettungsanlage
  • Trocknung der Teile im Haftwasserkammertrockner
  • Pulvern der Teile in 3 zur Verfügung stehenden Pulverkabinen:

    1. Kunststoffkabine = Farbwechselkabine (vollautomatisch mit bis zu 12 Beschichtungspistolen oder manuell)
    2. Edelstahlkabine = Standardfarbe weiß (vollautomatisch mit bis zu 12 Beschichtungspistolen oder manuell)
    3. Musterkabine = für Kleinserien und Muster* 

  • Einbrennen des Pulvers bei ca. 200°C in unserem Einbrennofen

    *Selbstverständlich fertigen wir für Sie Musterbeschichtungen an. In unserem Farblager stehen bis zu 200 Farbtöne zur Verfügung (u. a. auch Metallic- und Strukturpulver). Prüfung und Verpackung Ein Team gut geschulter Mitarbeiter prüft das Kundenprodukt vor der Beschichtung auf eventuelle Problemstellen, deckt Innen- und Außengewinde, Bohrungen und andere nicht zu beschichtende Flächen gewissenhaft ab und verpackt die fertigen Teile so, dass die beschichteten Teile beim Transport keinen Schaden erleiden. 

Vorteile der Pulverbeschichtung

Hohe Schichtstärken von 60 – 120 my (0,06 mm – 0,12 mm) bieten eine hohe mechanische Widerstandsfähigkeit

  • UV-beständig
  • Kurze Beschichtungszeit, da im Gegensatz zu Nasslack Trockenzeiten entfallen
  • Umweltfreundlich, da lösemittel- und emissionsfrei
  • Overspray (nicht am Produkt haftendes Pulver) wird über einen Reinigungsprozess zurückgewonnen, dadurch optimale Materialausnutzung
  • Große Farbauswahl mit verschiedenen Glanz-und Strukturgraden
  • Hohe Farbbeständigkeit
  • Kostengünstig, da Mehrfachauftrag und Trocknung entfallen

Max. Werkstückgrößen 

  • Länge: 3.000 mm
  • Höhe: 1.400 mm
  • Breite: 800 mm

Max. Gewicht: 

  • 50 kg pro Bauteil